Verständliche und attraktive Sprache ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Kommunikation – dabei ist es egal, ob es sich um einen Zeitungsartikel, die professionelle Homepage oder einen Facebook-Post handelt. Gut zu schreiben ist in vielen Zusammenhängen wichtig: Ob in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit einer Organisation oder im Berufsalltag als Arbeitnehmer:in. Diese Weiterbildung zeigt, mit welchen Regeln man klare Sprache erreichen kann und so seine Botschaften besser anbringt.

Die Teilnehmenden lernen, wie sie ihre Texte entschlacken und einen unkomplizierten, professionellen Schreibstil entwickeln. Die Workshops bestehen aus kurzen Impulsen und ergänzenden interaktiven Übungen – dabei nehme ich Bezug auf den Alltag der jeweiligen Zielgruppe.

Der Workshop ist für folgende Zielgruppen geeignet:

  • Ehrenamtlichen, Schriftführer:innen von Vereinen
  • Studierenden und Schüler:innen der Oberstufe
  • Professionellen Kommunikator:innen, die sich weiterbilden möchten
  • Gründer:innen
  • Alle, die beruflich viel schriftlich kommunizieren

Den Workshop biete ich in folgenden Versionen an:

  • 7-Punkte-Plan mit kleinen Übungen (2 Stunden)
  • Crashkurs-Version (Halbtagesseminar)
  • Training (Ganztagesseminar)
  • Intensiv-Training (Zweitagesseminar)

 

Referenzen:

Pro Beschäftigung e.V. Ingolstadt, RENN.Süd/Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern (LBE)

 

Sie sind Veranstalter und suchen genau eine solche Weiterbildung? Dann schreiben Sie mir gerne eine E-Mail.

 

 

Fotos | Titelbild: lzf/Shutterstock.com